LEADER 2023-2027

LOKALE ENTWICKLUNGSSTRATEGIE

Für das Gebiet der LAG REGINA-Neumarkt stehen bis Ende Januar 2027 rund 1,8 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung.

Voraussetzung dafür ist die Lokale Entwicklungsstrategie (LES), Grundlage für Projekte sind deren Ziele.

VORAUSSETZUNG

Projekte bzw. Maßnahmen müssen folgende Kriterien einhalten:

  • Lage im Gebiet unserer LAG
  • Aufweisen der besonderen Bedeutung und eines nachvollziehbaren Nutzens für das LAG-Gebiet
  • Einbindung der Bevölkerung (Bottom-up)
  • Positiver Beitrag zur Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie, Kultur/Soziales)
  • Klare Zuordnung zu einem Entwicklungsziel der LES
  • Positiver Beschluss des entscheidungsbefugten LAG-Entscheidungsgremiums auf Basis der Projektauswahlkriterien

 

Grundlage dafür ist die Vorlage der Projektbeschreibung sowie die Checkliste mit den Projektauswahlkriterien.

Weitere Hinweise können Sie dem Förderwegweiser auf der Homepage des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten entnehmen.

PROJEKTE 2023-2027

LAG-Management

Projektträger: REGINA GmbH
LEADER-Förderung: 330.000,00 EUR (geplant)

Das LAG-Management wird in der laufenden Förderperiode gefördert. Es ist den (möglichen) Projektträgern für Beratung zur Verfügung und begleitet sie während des LEADER-Projekts.

LiD 2050 (Leben im Dorf) - Multifuntktions-zentrum Oberbuchfeld

Projektträger: Gemeinde Deining
Gesamtkosten: 458.150,00 EUR
LEADER-Förderung: 192.500,00 EUR (geplant)

In Oberbuchfeld entsteht ein Multifunktionszentrum, um einen attraktiven, barrierefreien Treffpunkt für die Menschen vor Ort zu bieten – ob als Bewohner, Tourist oder Besucher von Veranstaltungen. Der Außenbereich wird als attraktiver Radl-Rastplatz gestaltet.

Neubau Wasserrettungszentrum DLRG OV Neumarkt

Projektträger: DLRG OV Neumarkt i.d.OPf. e.V.
Gesamtkosten: 270.000,00 EUR
LEADER-Förderung: 113.445,38 EUR (geplant)

Die bestehenden Vereinsgaragen in Neumarkt werden um-/angebaut, so dass moderne Schulungsmöglichkeiten für vereinseigene Rettungsschwimmer aber auch für andere Hilfsorganisationen entstehen.

Unterstützung Bürgerengagement

Projektträger: LAG REGINA-Neumarkt e.V.
LEADER-Förderung: 50.000,00 EUR (geplant)

Auch in der neuen Förderperiode gibt es wieder die beliebten „LEADER Kleinprojekte“. Näheres erfahren Sie rechtzeitig nach Start, voraussichtlich etwa im Sommer 2024.

Barrierefreier Bau einer Schiebedachhütte mit Teleskop

Projektträger: Bayerische Volkssternwarte Neumarkt e.V.
Gesamtkosten: 150.800,00 EUR
LEADER-Förderung: 63.362,00 EUR (geplant)

Neben der bestehenden Sternwarte entsteht eine barrierefreie Hütte, um körperlich eingeschränkten Menschen den Blick in den Himmel zu ermöglichen. Über die die enge Wendeltreppe konnten viele Menschen das Teleskop nicht erreichen.

LEADER Förderlogoleiste