MINT-Management

Der Landkreis Neumarkt i.d.OPf. wurde – mit sieben weiteren Regionen in Bayern – in das Förderprogramm „MINT-Netz Bayern“ der Bayerischen Staatsregierung aufgenommen. Die MINT-Nachwuchsförderung ist ein wichtiger Baustein, um sich regional dem Fachkräftemangel entgegenzustellen, Innovationen zu fördern und die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft zu sichern. Bei Kindern und Jugendlichen soll ein nachhaltiges Interesse an unterschiedlichsten Themen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) unterstützt und gefördert werden.

Schwerpunkte der MINT-Region Landkreis Neumarkt i.d.OPf. sind:

  • Schaffung einer lückenlosen Angebotskette für alle Altersklassen – von der Frühkindlichen Bildung bis zur Berufs- bzw. Studienwahl
  • Die systematische Erfassung und übersichtliche Darstellung all dieser Angebote als Grundlage für eine rege Teilnahme an den Angeboten
  • Verstärkte Berufsinformationen über MINT-Berufe, u.a. praxisnahe Einblicke junger Menschen in unterschiedliche MINT-Berufe
  • Nachhaltiges MINT-Netzwerk (Schulen, Unternehmen, Kammern und weitere Akteure)
  • Evaluation der Maßnahmen

Weitere Informationen zu den MINT-Regionen finden Sie hier

Die Projektstelle MINT-Management wird gefördert durch die Bayerische Staatsregierung.