Regionalpark "QuellenReich"

Das Projekt Regionalpark „QuellenReich“ ist ein Ergebnis zahlreicher Workshops mit verschiedenen Multiplikatoren der Region und erstreckt sich über die vier Gemeinden im Landkreis: Stadt Neumarkt i.d.OPf., Stadt Velburg, Gemeinde Pilsach und Markt Lauterhofen. Das Projekt wird von einer Lenkungsgruppe mit Vertreter*innen aus den Bereichen Kreisentwicklung, Landschaftspflege, Kultur, Tourismus, Gastronomie und Kommunalverwaltung gesteuert. Unter dem Dach des nachhaltigen Tourismus sollen zu folgenden Schwerpunktthemen Projekte initiiert werden:

  • Naturerlebnis und Bildung für nachhaltige Entwicklung

  • Wallfahrt, Entschleunigung und Spiritualität

  • Fachtourismus Energiezukunft

  • kultureller Erlebnisraum

  • Golfdorado

Das Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität und Festigung der regionalen Identität. Der Verbund der Gemeinden soll gestärkt werden, sodass der Bekanntheitsgrad der Region mit deren Besonderheiten erhöht wird - der Gegensatz von Karst und Quellen, ursprüngliche Landschaft, Ruhe und Regionalität. Weitere Ziele sind die Anzahl der Übernachtungen zu erhöhen, die Standort- und Wohnqualität der Bevölkerung zu verbessern und Gäste, u.a. aus den Räumen Nürnberg und Regensburg auf den Regionalpark aufmerksam zu machen und Besucher*innen in die Region zu locken.

Das Projektmanagement wurde vergeben an die BTE-Tourismus- und Regionalberatung Partnerschaftsgesellschaft mbB mit Sitz in Hannover. Das Projektmanagement wird gefördert durch LEADER.

Ansprechpartnerin vor Ort:

Maria Rammelmeier, Geschäftsstelle QuellenReich – Regionalpark Neumarkt i.d.OPf., rammelmeier@bte-tourismus.de

Mehr Informationen und Projekte finden Sie hier.