Hospitationen Schulen

Entstanden ist diese Art von Austausch - in Kooperation mit dem Schulamt Neumarkt - aus dem Gedanken, den Kindern den Übergang zwischen diesen unterschiedlichen Schularten möglichst zu vereinfachen. Dies setzt voraus, dass die Lehrerschaft der 4. Klasse Grundschule und die der 5. Klasse Realschule und Gymnasium einen praxisnahen Einblick in das Unterrichtsgeschehen der jeweils anderen Schulart erhalten. 

Das Feedback der beteiligten Lehrkräfte war so positiv, dass die Hospitationen inzwischen zum festen Bestandteil des Bildungsmanagements geworden sind. Die gegenseitigen Hospitationen von Lehrkräften der Grundschulen und der weiterführenden Schulen finden dieses Schuljahr bereits zum dritten Mal statt.