Regionalpark "QuellenReich"

Das Projekt Regionalpark „QuellenReich“ ist ein Ergebnis zahlreicher Workshops mit verschiedenen Multiplikatoren der Region und erstreckt sich über die vier Gemeinden im Landkreis: Stadt Neumarkt i.d.OPf., Stadt Velburg, Gemeinde Pilsach und Markt Lauterhofen. Das Projekt wird von einer Lenkungsgruppe mit Vertretern aus den Bereichen Kreisentwicklung, Landschaftspflege, Kultur, Tourismus, Gastronomie und Kommunalverwaltung gesteuert. Unter dem Dach des nachhaltigen Tourismus sollen zu folgenden Schwerpunktthemen Projekte initiiert werden:

  • Naturerlebnis und Bildung für nachhaltige Entwicklung

  • Wallfahrt, Entschleunigung und Spiritualität

  • Fachtourismus Energiezukunft

  • kultureller Erlebnisraum

  • Golfdorado

Das Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität und Festigung der regionalen Identität. Der Verbund der Gemeinden soll gestärkt werden, sodass der Bekanntheitsgrad der Region mit deren Besonderheiten erhöht wird - der Gegensatz von Karst und Quellen, ursprüngliche Landschaft, Ruhe und Regionalität. Weitere Ziele sind die Anzahl der Übernachtungen zu erhöhen, die Standort- und Wohnqualität der Bevölkerung zu verbessern und Gäste, u.a. aus den Räumen Nürnberg und Regensburg auf den Regionalpark aufmerksam zu machen und Besucher in die Region zu locken.

Das Projektmanagement wurde vergeben an die BTE-Tourismus- und Regionalberatung Partnerschaftsgesellschaft mbB mit Sitz in Hannover. Das Projektmanagement wird gefördert durch LEADER.

Ansprechpartnerin vor Ort:

Maria Rammelmeier, Geschäftsstelle QuellenReich – Regionalpark Neumarkt i.d.OPf., rammelmeier@bte-tourismus.de

Mehr Informationen und Projekte finden Sie hier.